Team

Stefan Luppus

Raumausstatter-Meister und Inhaber

Azize Gezer

Gesellin

Nora Brinnkop

Gesellin

Leistung

Demontage und Anbringen der zu reinigenden Lamellen erfolgt durch unsere bzw. Ihre Fachkräfte.
Für eine fachgerechte Verpackung Ihrer Sonnenschutzanlagen möchten wir Ihnen folgende Hinweise geben.

Lamellen

Der Versand der Vertikallamelle erfolgt mit Ketten und Gewichten, da diese mitgereinigt werden und zum Trocknen benötigt werden. Klipsen Sie diese Lamellen paketweise aus den Laufwagenhaken und rollen Sie diese um die Gewichte zu einer Schnecke zusammen. Sie können diese fixieren, indem sie mit einer Plastikfolie umwickelt werden. Bitte knicken Sie die Lammellen nicht und benutzen Sie auch kein Klebeband. Knicke und Klebespuren sind nicht immer rückstanslos zu entfernen. Sie können die Lamellen problemlos in Kisten oder Kartons über Zustelldienste an uns senden. Für eine Probereinigung empfelen wir, 2-3 Lamellen zu wickeln und als Päckchen zu uns zu senden.

Jalousien & Plissees

Verpacken Sie die Anlagen in Luftfolie und in geegnete Kartons, die eine Beschädigung verhindern. Die Sonnenschutzanlagen werden auf dem schnellsten Weg zu Ihnen zurückgesendet.

Objektausstattung

  • Beratung
  • Planung
  • Aufmaß
  • Ausführung durch eigenes Montageteam

Preise

Gewerbliche Kunden erhalten die Preise auf Anfrage.

Lamellen

Die Reinigung der Lamellen erfolgt komplett mit Ketten und Gewichten.

Reinigung pro Lamelle bis 3,00 m  1,60 €
300 - 500 Stück.    1,55 €
501 - 1000 Stück.    1,40 €
ab 1001 Stück.    VB €

Weitere Dienstleistungen

Ultraschalreinigung von:
Innenjalousien pro qm 8,95 €
Innenjalousien verspiegelt 14,95 €
Mindestberechnung qm pro Jalousie

Jalousien & Plissees

Plisseevorhänge/Cosiflorankagen pro Stück
bis 180 cm Höhe und Breite 16,00 €
ab 180 cm Höhe und Breite
und Sonderformen
23,50 €
ab 180 cm Höhe und Breite 38,00 €
Lampenraster ab 8,95 €


Sonstige Arbeiten werden mit einem Stundensatz von 43,00 € berechnet.
Alle Preise sind Nettopreise zzgl. der gesetzlichen MwSt. von 19%.
Zahlungsziel ohne Abzug 14 Tage ab Rechnungsdatum.
Sollten Sie noch Fragen haben stehen wir Ihnen natürlich jerne zur Verfügung.

Impressum

L&R Lamellenwäscherei & Ultraschallreinugung
Stefan Luppus

Heineckes Feld 7
29227 Celle

Tel.: 05141 / 55 07 51
Fax.: 05141 / 55 07 52
eMail: info@lamellenwaescherei.de

St.-Nr.: 26/127/05176

Urheberrecht: Die auf diesen Seiten befindlichen Aufnahmen unterliegen dem Urheberrecht.
Die Vervielfältigung und Nutzung der Aufnahmen, gleich welcher Art, außer der Betrachtung, bedarf der schriftlichen Genehmigung des Urhebers.

Allgemeine Geschäftsbedingungen von L&R

1. Allgemeines
Unseren Leistungen liegen nachstehende Vertragsbedingungen zugrunde. Sie gelten ausschließlich, entgegenstehende oder von unseren Vertragsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt, es sei denn, ihrer Geltung wurde ausdrücklich und schriftlich zugestimmt.

2. Preise und Zahlungsbedingungen
Die Preise sind soweit nicht anders vereinbart, Netto-Preise und auf der Basis des jeweiligen Lohntarifs kalkuliert. Treten nach der Angebotsabgabe tarifliche Lohnerhöhungen ein, so darf der Lohnpreisanteil um den Preis der Lohnerhöhung angepasst werden. Fracht- und Verpackungskosten sind, sofern nicht anders vereinbart, nicht im Preis mit enthalten. Unsere Rechnungen sind zahlbar ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum. Der Abzug von Skonto bedarf der ausdrücklichen Vereinbarung. Bei Zielüberschreitungen berechnen wir Verzugszinsen in Höhe von 4% über den jeweils gültigen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank. Die Geltendmachung eines weitergehenden Schadens bleibt davon unberührt. Bei Maßanfertigungen kann der Verkäufer eine angemessene Anzahlung verlangen. Der Bearbeitungspreis bei Reinigungsaufträgen wird unabhängig vom Reinigungsoder Waschergebnis für die Durchführung der angebotenen und bestellten Leistung erhoben. Folgende Umstände berechtigen zur Nachberechnung, sofern sie bei der Abgabe des Angebotes nicht erkennbar oder aus sonstigen Gründen nicht vorhersehbar waren, oder vom Auftraggeber verschwiegen wurden:
a) Hohlräume in Decken und Wänden, welche die Anfertigung spezieller Teile zur Montage notwendig machen,
b) Wandversteifungen, Stahlträger, Armierungen u.ä., wodurch der Einsatz spezieller Werkzeuge oder gar eine Änderung der vorgesehenen Montage notwendig wird,
c) Nachträge und Sonderwünsche
d) Verzögerungen der Arbeiten (Stillstands- und Wartezeiten) über eine vereinbarte Zeit oder aber einen angemessenen Zeitraum hinaus, aus Gründen, die nicht von uns zu vertreten sind.
e) Falsche Baubeschreibungen oder zwischenzeitliche Bauveränderungen
f) Wiederholte oder mehrmalige Reinigung eines Reinigungsgutes, oder besondere Behandlungsmethoden Sämtliche Mehrkosten die sich aus o.g. Gründen ergeben, inkl. Neubestellungen bei Maßänderung, trägt der Auftraggeber.

3. Lieferbedingungen
Die Lieferung erfolgt zu den angegebenen und bestätigten Lieferterminen. Eine angemessene Nachfrist ist zu gewähren. Betriebsstörungen infolge höherer Gewalt verlängern die Lieferfrist und gestatten den Käufer nicht, wegen nicht eingehaltener Lieferfrist oder Nachfrist vom Vertrag zurückzutreten, bzw. Schadenersatzansprüche zu stellen. Treten nach Vertragsabschluss Umstände ein, die der Kreditwürdigkeit des Käufers entgegenstehen, so sind wir zur Leistungsverweigerung berechtigt. Kommt der Auftraggeber in Annahmeverzug oder verletzt er sonstige Mitwirkungspflichten, ist der Lieferant berechtigt Ersatz des ihm entstandenen Schadens und der Mehraufwendungen zu verlangen.

4. Montage- und Reinigungsarbeiten
Der Auftraggeber hat für den erforderlichen Strom- und Wasserzugang zu sorgen. Bei Arbeiten von mehr als 4 Stunden sind sanitäre Anlagen und Toiletten zur Verfügung zu stellen. Die Raumtemperatur hat mindestens 12 °C zu betragen. Für freien Zugang zu den Fenstern sorgt der Auftraggeber, ebenso bei Aussenarbeiten und dem evtl. Einsatz von Hebebühnen. Bei der De- und Montage von Lamellenvorhängen, Gardinen u.a. Sonnenschutzanlagen, zu deren Reinigung, haften wir nicht für Beschädigungen an den Deckenleisten, die infolge Materialermüdung entstehen.

5. Reinigung
Der Auftragnehmer ist nicht verantwortlich für Schäden, die durch die Beschaffenheit des Reinigungsgutes verursacht werden und die er nicht durch fachmännische Warenschau erkennen kann (z.B. Schäden durch ungenügende Festigkeit des Gewebes und der Nähte, ungenügende Echtheit von Färbungen und Drucken, Einlaufen, Imprägnierungen, frühere unsachgemäße Behandlung, verborgene Fremdkörper und andere verborgene Mängel.) Dasselbe gilt für Reinigungsgut, das nicht oder nur begrenzt reinigungsfähig ist, soweit es nicht entsprechend gekennzeichnet ist oder wir dies durch fachmännische Warenschau nicht erkennen können. Für nachstehende Mängel übernehmen wir keine Haftung:
a) Einlaufen und Verziehen von Lamellenvorhängen, Rollos, Gardinen o.a. Sonnenschutzanlagen ist materialbedingt, evtl. wurden Kett- oder Schussfäden bei der Herstellung unterschiedlich gespannt, oder es wurden Materialien verwendet, die beim Waschen unterschiedlich reagieren. Eine Maßänderung von bis zu 5% ist dabei je nach Material möglich.
b) Flecksubstanzen wie Gerbstoffe oder Säuren haben chemisch mit dem Fasermaterial reagiert und sind daher durch Wäsche nicht mehr zu entfernen.
c) Vorhandene, nicht entfernbare Flecken, können nach Entfernen der Allgemeinverschmutzung, sichtbar werden.
d) Rückstände von Reinigungsmitteln, falsche Vorbehandlungen, Wasserschäden, Farbschädigungen durch Licht oder Umwelteinflüsse, sowie Retuschen und Ausrüstungen des Grundgewebes können das Warenbild verändern.
e) Schäden die durch unsachgemäßen Transport oder Kennzeichnung der Lamellen entstehen, insbesondere nicht für Knicke und Wellen - diese Schäden sind auch nach der Reinigung noch sichtbar.
f) Ausdehnen oder Ausfransen der Kanten, sowie das Einrollen der Lamellen in waagerechter Linie (schüsseln)
g) Haltbarkeit der Schweißnähte und Brüche an Beschwerungsplatten, Abstandsketten und Lamellenhaltern.

6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollen Bezahlung aller Forderungen aus der Geschäftsbeziehung mit dem Käufer unser Eigentum. Verpfändung oder Sicherungsübereignung sind unzulässig. Bei Weiterverarbeitung werden die aus dem Weiterverkauf resultierenden Forderungen an uns abgetreten.

7. Gewährleistung
Unter Ausschluss aller sonstiger Ansprüche, insbesondere solche auf Schadenersatz, Wandlung oder Minderung sind wir nach unserer Wahl nur zur Ersatzlieferung oder zur kostenlosen Instandsetzung, bzw. wiederholten Leistung verpflichtet. Nach unserer Wahl können wir Ersatzlieferungen, Ersatzleistungen oder Instandsetzungen durch Rückvergütung bereits erfolgter Zahlungen oder durch Verzicht auf nicht bezahlte Rechnungen ersetzten. Die Gewährleistung, bzw. Garantie für nicht von uns hergestellte Produkte richtet sich nach der vom Hersteller angegebenen Garantie. Diese muss im Einzelfall erfragt werden. Für Reparaturen übernehmen wir eine Garantie von 6 Monaten, ausgenommen davon sind alters- oder umweltbedingte Materialermüdung. Mängel sind uns innerhalb von 10 Tagen anzuzeigen. Handelsübliche oder technisch unvermeidbare Abweichungen in Qualität, Farben, Massen, Gewicht oder Ausrüstung dürfen nicht beanstandet werden. Für ausgeführte Arbeiten, bzw. ein- oder angebaute Anlagen oder Teile in/an Gebäuden, die Dritten zugänglich sind, übernimmt der Auftraggeber die Haftung, ohne dass eine Zwischenabnahme fällig wird. Für technische Eigenschaften, die der Verkäufer nicht ausdrücklich zugesichert hat, wird keine Gewähr übernommen. Die gilt insbesondere für Materialeigenschaften, die durch unterschiedliche Umweltfaktoren, wie durch Industrieverschmutzung, falsche Reinigung, Unwetter usw. beeinflusst werden können. Ferner auch auf Schäden die durch unsachgemäße Behandlung zurückzuführen sind.

8. Haftungsbegrenzung bei Reinigungsgut
Wir haften für Verlust des Reinigungsgutes unbegrenzt in Höhe des Zeitwertes. Für Bearbeitungsschäden haften wir nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unbegrenzt in Höhe des Zeitwertes. Ansonsten ist die Haftung auf das 4-fache des Bearbeitungspreises begrenzt.

9. Sonstige Bedingungen
Rechtsunwirksamkeit eines Teiles dieser Bedingungen lässt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen unberührt. Sie haben ebenfalls für diejenigen Gültigkeit, die für die Verpflichtung des Käufers haften. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Celle. Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen Benennung der verantwortlichen Stelle Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

L&R Lamellenwäscherei & Ultraschallreinugung
Stefan Luppus
Heineckes Fels 7
29227 Celle
Tel.: 05141 / 55 07 51
Fax.: 05141 / 55 07 52
eMail: info@lamellenwaescherei.de

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der - https:// - Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Einige Cookies sind Session-Cookies. Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen. Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben. Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.
Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de